Bildschirmzeit im Corona-Lockdown

Am 27. März 2020 wurde der aktuelle Newsletter der Pro Juventute verschickt. Gerne machen wir hier einen Hinweis auf ein Thema, dass viele beschäftigt: „Wieviel Bildschirmzeit ist während des Corona-Lockdown sinnvoll?“. Hier gibt die Pro Juventute Hilfestellungen:

Die Schulen sind geschlossen und viele Kinder und Jugendliche werden digital unterrichtet. Soziale Kontakte werden hauptsächlich über Snapchat und TikTok gepflegt. Das Fussballtraining ist abgesagt und wird mit Gamen ersetzt. Welche Regeln gelten jetzt eigentlich und worauf sollten Eltern achten?

Pro Juventute Newsletter vom 27. März 2020

Mehr zu Bildschirmzeit im Corona-Lockdown finden Sie auf der Pro Juventute Webseite.

Bei Fragen zur Logopädie mit kleinen Kindern stehen wir von der Kinderlogopädie Uster Ihnen gerne persönlich zur Verfügung. Unsere Kontaktdaten finden sie unter Kontakt und Anreise.